Facts & Figures.

Die MARC O’POLO AG mit Sitz in Stephanskirchen südlich von München ist das strategische und operative Headquarter der Premium Modern Casual Marke.

Inhalte

01

Unternehmensstruktur.

Unter dem Dach der Muttergesellschaft MARC O’POLO AG ist das Unternehmen MARC O’POLO in verschiedene Tochtergesellschaften im In- und Ausland gegliedert:

Am Hauptsitz in Stephanskirchen verantwortet die MARC O’POLO International GmbH Verwaltung, Design, Produktion und Vertrieb.

Die MARC O’POLO Einzelhandels GmbH steuert den Betrieb der eigenen Stores und des Online-Shops in zwanzig europäischen Ländern.

Zwei weitere Gesellschaften, die MARC O’POLO Shoes GmbH und die MARC O’POLO Accessories GmbH verantworten jeweils Design, Einkauf und Vertrieb von Schuhen bzw. von Taschen und Kleinlederwaren.

Die MARC O’POLO DENIM & Campus GmbH steuert die Produkte der Marke MARC O’POLO DENIM.

Die MARC O’POLO License AG verantwortet das Marketing und das Lizenzgeschäft von MARC O’POLO und hält außerdem die Markenrechte für MARC O’POLO.

Insgesamt beschäftigt MARC O’POLO national und international 1.697 Mitarbeiter aus über 40 Nationen (Stand: Mai 2018).

02

Management.

MARC O’POLO ist seit 1967 ein inhabergeführtes Unternehmen: Mehrheitsgesellschafter der MARC O’POLO AG ist heute Aufsichtsratsvorsitzender Werner Böck. Das operative Geschäft der AG liegt in den Händen von Dieter Holzer CEO, Markus Staude-Skowronek CFOSusanne Schwenger CPO und Dr. Patric Spethmann COO.

Werner Böck

Vorsitzender des Aufsichtsrats und Mehrheitsgesellschafter

Dieter Holzer

CEO – Vorstandsvorsitzender, Vorstand für Vertrieb

Maximilian Böck

CRO/Co-CEO – Vorstand für Retail (stationär und eCommerce)

Markus Staude-Skowronek

CFO/CHRO – Vorstand für Finanzen, Personal & Administration

Susanne Schwenger

CPO – Vorstand für Design, Produktion, Marketing & Lizenzen

Dr. Patric Spethmann

COO – Vorstand für Digital Intelligence, IT & Logistik

03

Umsatzentwicklung.

Ausgeglichenes Ergebnis trotz großer Herausforderungen
Nach einem sehr erfolgreichem Geschäftsjahr 2018/2019 mit dem besten Ergebnis innerhalb der letzten fünf Jahre musste sich MARC O’POLO im Geschäftsjahr 2019/20 großen Herausforderungen stellen: Im Herbst 2019 traf das Unternehmen eine schwerwiegende Cyber-Attacke. Ab Januar 2020 hatte die COVID-19 Pandemie erheblichen Einfluss auf die gesamte Industrie. Der nahezu weltweite Lockdown brachte das Retail-Geschäft von MARC O’POLO und das der Partner faktisch zum Stillstand. Dank der hervorragenden Entwicklung des Online- und E-Commerce-Geschäfts sowie einem sofort eingeleiteten Kosteneinsparungsprogramm zur Sicherung der Liquidität und Profitabilität erzielte MARC O’POLO im Geschäftsjahr 2019/20 dennoch ein ausgeglichenes Ergebnis. Der Markenumsatz sank um 8,9 Prozent auf 430 Mio Euro. Das Unternehmen blickt mit einer auf die Zukunft ausgerichteten Organisation zuversichtlich nach vorne. Im Fokus stehen die weitere Internationalisierung, der Ausbau der Omnichannel-Strategie sowie die Weiterentwicklung der Nachhaltigkeits-Initiativen im Produkt- und Unternehmensbereich. 

Weitere interessante Zahlen

  • 300.000

    Kunden sind Teil von MARC O’POLO for Members.

  • 120.000

    Bilder werden im hauseigenen Fotostudio pro Saison bearbeitet.

  • 50.000

    Artikel werden zu Hochsaisons pro Tag aus dem Zentrallager versandt.

  • 22

    Lizenz-Kollektionen stehen Kunden jährlich zur Auswahl.

04

Vertrieb & Showrooms.

Von seinem Hauptsitz in Stephanskirchen beliefert MARC O’POLO heute national und international 2.000 Stores und Handelspartner. 

Vertrieb.

Der Vertrieb teilt sich wie folgt auf die verschiedenen Kanäle auf:

Store / Handelspartner Anzahl
Eigene Stores / Flagships 110
Franchise Stores 178
Shop in Store Partner 791
Handelspartner Multilabel 946
Distribution in 37 Ländern weltweit  
Stand: Mai 2020  

Die MARC O’POLO Kollektionen sind weltweit in über 37 Ländern erhältlich. Dazu gehören unter anderem Belgien, Bulgarien, China, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Jordanien, Kasachstan, Kroatien, Lettland, Libanon, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ukraine, Ungarn und Weißrussland. 

Showrooms.

MARC O’POLO ist mit Showrooms in folgenden Ländern vertreten: