Unternehmen

Unser Unternehmen.

MARC O’POLO blickt auf eine lange Geschichte zurück: 1967 in Stockholm als kleines Unternehmen gegründet, ist MARC O’POLO heute in Deutschland beheimatet und in über 30 Ländern vertreten. Weltweit beschäftigen wir knapp 2.000 Mitarbeiter aus über 40 Nationen.

01

Unternehmen.

Anspruch.

Als eine der führenden Premium Modern Casual Marken stellen wir höchste Ansprüche an die Qualität unserer Produkte, von den Materialien über das Design bis zur Umsetzung. Dasselbe gilt für unseren Service und für unsere Kommunikation. Dieser Anspruch beschreibt unsere allgemeine und strategische Zielsetzung und treibt uns stetig an. Hierfür setzt MARC O’POLO auf eine moderne Infrastruktur, technische Innovationen und ein gesundes Betriebsklima.

Vision.

Aufbauend auf unserem bisherigen Erfolg ist es unsere Vision, die führende Modern Casual Lifestyle Marke im Premiumsegment zu sein.

Werner Böck, Vorsitzender des Aufsichtsrats der MARC O’POLO AG

The Freedom to be Yourself.

Die Philosophie von MARC O’POLO beruht auf einer Idee, die 1967 einen Gegenpol zum Zeitgeist setzte.

Unsere Gründer waren überzeugt, mit natürlichen Materialien wie Baumwolle, Leinen oder Seide die besseren Produkte zu schaffen als mit Synthetik. Ihre Haltung – eigene Ideen nach vorne zu bringen, individuelle Persönlichkeiten wertzuschätzen – ist bis heute stark in unserer Unternehmenskultur und unseren Werten verankert.

Geprägt von unserer skandinavischen Herkunft, ist die MARC O’POLO Philosophie von einer liberalen und aufgeschlossenen Haltung bestimmt: „The Freedom to be Yourself“.

Vom Umgang mit unseren Mitarbeitern und unter Kollegen bis hin zu den Produkten, die wir designen – die Freiheit, man selbst zu sein – das ist unser roter Faden.

02

Marke.

Die Marke MARC O’POLO steht für gehobene, zeitgemäße Premium Modern Casual Wear. Dies spiegelt sich in unseren relevanten Kernmärkten in einem hohen Bekanntheitsgrad und positiven Assoziationen mit unseren Produkten wider.

03

Kollektionen.

Die MARC O’POLO Welt umfasst die Kollektionen MARC O’POLO Modern Casual, MARC O’POLO DENIM, MARC O’POLO Shoes und MARC O’POLO Accessories sowie die Lizenzen Bodywear, Beachwear, Eyewear, Home, Junior und Legwear. Mit kreativen, hochwertigen Produkten hat sich MARC O’POLO erfolgreich im Premium Casual Segment etabliert.

04

Facts & Figures.

Die MARC O’POLO AG mit Sitz in Stephanskirchen südlich von München ist das strategische und operative Headquarter der Premium Modern Casual Marke. Von dort werden im Casual Segment pro Jahr acht Kollektionen für zehn Liefertermine angeboten. Hinzu kommen die Kollektionslinie MARC O’POLO DENIM sowie eine vertikale Kapselkollektion. 
Mehr erfahren

MARC O’POLO in Zahlen

  • 1.900

    Handelspartner führen die Casual Kollektionen in mehr als 30 Ländern.

  • 460

    Millionen Euro Umsatz hat die Gruppe im Geschäftsjahr 2016/2017 erwirtschaftet.

  • 260

    Monobrand Stores machen die Marke weltweit in ihrer Gänze erlebbar.

  • 8

    Kollektion zu 10 Lieferterminen bietet MARC O’POLO pro Jahr an.

05

Franchise.

Als vor Jahrzehnten die Idee des Franchising geboren wurde, galt das Prinzip als revolutionär. Heute ist es ein unangefochtenes Erfolgsrezept, das ein schnelles und flächendeckendes Wachstum des Franchise-Netzwerkes ermöglicht, ohne dass für die einzelnen Partner überdimensionale Risiken anfallen.

06

Geschichte.

Das erste MARC O’POLO Kollektionsteil ist ein handgewebtes Patchwork-Hemd aus Baumwolle. Das Motiv der ersten Werbekampagne – eine Erdbeere – zieht internationale Aufmerksamkeit auf sich.