Marke.

Die Marke MARC O’POLO steht für hochwertige, zeitgemäße Premium Modern Casual Wear. Dies spiegelt sich in unseren relevanten Kernmärkten in einem hohen Bekanntheitsgrad und positiven Assoziationen mit unseren Produkten wider.

Inhalte

01

Positionierung.

MARC O’POLO positioniert sich gegenüber Wettbewerbern durch die Vorliebe für natürliche Materialien und einen eigenständigen Stil. Den MARC O’POLO Stil definieren ausgewählte Materialien, eine hochwertige Verarbeitung, viel Liebe zum Detail sowie komfortable Passformen und eine hohe Kombinierbarkeit der Kollektionsteile: natürlich, selbstverständlich, modern und von urbaner Lässigkeit.

02

Claim.

FOLLOW YOUR NATURE – Diese drei Worte verkörpern genau das, worauf die Gründer von MARC O’POLO großen Wert legten: hochwertige, natürliche Materialien für selbstbewusste Menschen mit einem eigenen, zeitlosen Stil und einer starken Persönlichkeit.

03

Kampagnen.

Mit unseren Kampagnen möchten wir dieses Konzept mit Leben füllen – und das stets mit einem Augenzwinkern, welches das O’ in MARC O’POLO symbolisiert. Dafür setzen wir seit jeher auf authentische und originelle Motive mit Protagonisten, die unsere Botschaft verkörpern. 

Spring/Summer 2018.

Gemäß unserer Haltung, sich weiter zu entwickeln und sich dabei stets selbst treu zu bleiben, startet MARC O’POLO in 2018 ein neues monatliches Themen- und Kampagnenkonzept: die Story of the Month

Mit 2017 endete das Jubiläumsjahr von MARC O’POLO. Die Spring/Summer-Kampagne 2018 schlägt deshalb eine Brücke zwischen den vergangenen 50 Jahren und der Zukunft. Kampagnen und Momente der letzten Jahrzehnte werden subtil zitiert und neu und zeitgemäß interpretiert. Eine Kampagne im Hier und Jetzt, mit dem MARC O’POLO-typischen »twinkle in the eye«.

Die Fotografin: Emma Tempest. Die Britin ist bekannt für ihre natürlichen, stimmungsvollen und sensiblen Bilder. Sie versteht sich darauf, die richtigen Momente einzufangen und auch jene spontanen, ungeplanten, lustigen, manchmal sogar merkwürdigen Situationen.

Die Location des Shootings: ein moderner Rückzugsort, umgeben von Feldern, Obst- und Gemüsegärten, mit Sonnenplätzen und schattigen Bäumen. 

Die Models: Hana Jirickova – natürlich, charmant und charakterstark – und Sven de Vries, dynamisch und authentisch mit frischem Spirit.

Tempest ließ den beiden Protagonisten freien Lauf. So werden die Stories of the Month natürlich, echt und nahbar erzählt. Spontane Momente in den easy Looks von MARC O’POLO.