Real Denim Love: MARC O’POLO DENIM x Mogli

Mit der neuen Spring/Summer 2020 Kollektion lanciert MARC O’POLO DENIM die Zusammenarbeit mit Singer-Songwriter Mogli aka. Selima Taibi.

Mogli, außerdem als Filmproduzentin aktiv, teilt die selben Werte wie die junge MARC O’POLO Linie. „Ich freue mich sehr über die Zusammenarbeit mit MARC O’POLO DENIM, weil ich es wichtig und toll finde, dass sich internationale Marken für Nachhaltigkeit einsetzen.“ Mogli liebt Denim. Lebt bewusst. Glaubt an Nachhaltigkeit und daran gemeinsam etwas bewegen zu können. Als Brand Ambassador begleitet sie die neue MOPD Kollektion ab März auf den Brand Social Media Kanälen.

In der Fall/Winter 2020 Saison geht die gemeinsame Reise weiter. Modern und cool. Bewusst und nachhaltig. Moglis favourite Pieces - Styles selected by Mogli – allesamt nachhaltig und exklusive ausgewählt, folgen im September. Im Fokus: Organic Cotton und Organic Cord. Angesagte Oversized Styles. Durchgeknöpfter Rock, Shirtdress oder im Total-Look mit Cord-Overall oder Overshirt und gecroppter Wideleg-Pants. Supersoft und supercool. “Coole, hochwertige Fashion-It-Pieces mit einem besonderen Touch. Natürliche Materialien. Moderne Schnitte. Kombinierbare Styles“, das ist mein Style. „Easy zu kombinieren und vor allem nachhaltig – das ist mir super wichtig.“

Was das noch topt? Die MOPD x Mogli Capsule Collection. Hoodies in lässigen Shapes, ebenfalls aus Organic Cotton, designed von und mit Mogli. In Off-White, Grey Mélange und Oliv. Die Besonderheit: Statement-Prints mit Snippets aus Moglis Songs und dem Titel ihres neuen Albums RAVAGE. Das Ergebnis: eine Kollektion aus natürlichen Materialien und Farben, ganz im Sinne von Moglis Haltung und Anspruch. Nature calls.