Unternehmen

MARC O’POLO launcht neuen B2B Web-Shop: bessere Performance, erweiterte Funktionalitäten, neue Services

Stephanskirchen 1. Juli 2019. MARC O’POLO launcht eine komplett neue Version des Business-to-Business (B2B) Webshops. Dank einer starken Performance, vielfältigen Funktionalitäten und neuen Services werden Lagerbestellungen für Franchise- und Handelspartner schnell und einfach. Das neue Look & Feel, angelehnt an den Endkunden Online-Shop, sorgt für den unkomplizierten Einkauf. Zeitgleich startet MARC O’POLO einen B2B Web-Shop für Shoes & Accessories.

Bereits beim Einloggen erwartet die Partner eine transparente Darstellung des Angebots sowie eine intuitive Menüführung zu den einzelnen Kollektionen. Eine deutlich erweiterte Such- und Filterfunktion wie jetzt zum Beispiel auch für Must Haves, NOS-Artikel, Neuheiten oder Sale-Angebote ermöglicht die konkrete Auswahl und schnelle Bestellung der Ware. Im neuen Servicebereich können die Franchise- und Handelspartner Lieferscheine, Auftragsbestätigungen und Rechnungen einsehen und downloaden. Zudem finden sie dort eine Übersicht der Kontaktdaten ihrer Ansprechpartner.

MARC O’POLO richtet derzeit sein Warenmanagement konsequent an den Bedürfnissen der Handelspartner aus, um so für intelligente Abläufe im ReOrder Geschäft zu sorgen. Der neue B2B Webshop ist ein wesentlicher Schritt, Prozesse kontinuierlich zu verbessern und das Angebot auszubauen.

Der B2B Webshop von MARC O’POLO findet sich unter b2b.marc-o-polo.com. Die Umstellung der bestehenden Accounts erfolgt automatisch und gilt auch für Shoes & Accessories. Für Neukunden erfolgt die Registrierung über den jeweiligen Ansprechpartner.

Bildmaterial zum neuen B2B Webshop unter:
drive.marc-o-polo.com/s/ubauDrNGfM1xOkc