Rosenheim.

Rosenheim liegt in einer der schönsten Landschaften Deutschlands und wartet mit einer unglaublichen Vielfalt an Aktivitäten auf.

Die Karte veranschaulicht die Lage und Umgebung der Stadt Rosenheim. Im Nachfolgenden können Sie sich ein Bild aller Vorschläge der MARC O’POLO Trainees für diese Region machen. Über die Icons können Sie weitere Informationen zu Aktivitäten in der Stadt und der Umgebung aufrufen – so steht die Bayerische Brezel für traditionelle Freizeitaktivitäten, wohingegen das Cocktailglas Restaurants und Bars symbolisiert. Lesen Sie, was unsere Trainees besonders an Rosenheim und der Region schätzen.

Zentrum Südostbayerns    

Arbeiten mit Blick auf die Alpen: Bei einem Spaziergang in der Mittagspause am MARC O’POLO Standort Stephanskirchen in unmittelbarer Nähe zur Stadt Rosenheim eröffnet sich den Mitarbeitern ein beeindruckender Blick auf das Panorama der Voralpenregion. Rosenheim gilt als kulturelles und wirtschaftliches Zentrum Südostbayerns. Die Stadt zeichnet sich durch eine lange Tradition, die historische Altstadt, idyllische Biergärten und viele weitere Freizeitmöglichkeiten aus. Die Nähe zu den Alpen bietet die Möglichkeit, nach der Arbeit wandern zu gehen oder eine bayerische Mass Bier nach traditionellen Maßstäben auf einer Alm zu genießen. Neben vielen Attraktionen, die Rosenheim so abwechslungsreich machen, steht Reisebegeisterten die weite Welt offen. Der Hauptbahnhof bietet nicht nur eine 30-minütige Kurzfahrt nach München, sondern auch Direktverbindungen nach Wien, Verona oder Rom.

Sie haben Rosenheim nun ausreichend erkundet?

Dann entdecken Sie weitere spannende Aktivitäten in einem unserer anderen Lieblingsorte. Auf in die nächste City der Region!