Innsbruck.

Innsbruck liegt am Fusse der Nordkette des Karwendelgebirges und ist ein willkommenes Reiseziel mit vielfältigen Angeboten, oder auch ein schöner Zwischenstopp auf dem Weg nach Italien.

Die Karte veranschaulicht die Lage und Umgebung der österreichischen Stadt Innsbruck. Im Nachfolgenden können Sie sich ein Bild aller Vorschläge der MARC O’POLO Trainees für diese Region machen. Über die Icons können Sie weitere Informationen zu Aktivitäten in der Stadt und der Umgebung aufrufen. Lesen Sie, was unsere Trainees besonders an Innsbruck und der Region schätzen.

Tiroler Landeshauptstadt  

Innsbruck liegt etwa 115 km südwestlich vom MARC O’POLO Standort Stephanskirchen. Die idyllische Stadt im Herzen Tirols ist mit knapp 127.000 Einwohnern zwar keine Weltmetropole, steht dafür aber gänzlich für die österreichische Gelassenheit, Offenheit und Gastfreundschaft. Im Inntal gelegen, umgeben von der Nordkette des Karwendelgebirges und vom „städtischen Hausberg“ Patscherkofel (Tuxer Alpen), ist Innsbruck ein besonderes Reiseziel für Bergfreunde und überzeugt Kulturbegeisterte mit seinen historischen Bauten. Mit den rund 30.000 Studenten der Leopold-Franzens-Universität und der diversen (Fach-)Hochschulen und Akademien prägt das junge Publikum – insbesondere im Nachtleben – die Atmosphäre der Stadt. In der Innsbrucker Altstadt treffen Generationen aufeinander, genießen gemeinsam österreichische Köstlichkeiten in urigen Lokalen oder leben den Zeitgeist in stylischen Bars.

Erreichbar via Flugzeug, Auto, Bus oder Bahn, wartet Innsbruck bereits auf seine nächsten Besucher – auch als Zwischenstopp auf dem Weg zum Lago di Garda!

Sie haben Innsbruck nun ausreichend erkundet?

Dann entdecken Sie weitere spannende Aktivitäten in einem unserer anderen Lieblingsorte. Auf in die nächste City der Region!