150211_MOP_Icons_3x3cm6_Family

Familie.

Mit unserem innovativen Programm MARC O’POLO Family fördern wir seit 2007 eine familienfreundliche Ausrichtung unseres Unternehmens und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Zufriedenheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Das Konzept MARC O’POLO Family ermöglicht Mitarbeitern in unserem Headquarter, ihr Familienleben mit dem Berufsleben in Einklang zu bringen. Dies beginnt bereits mit der Einbindung der Eltern während ihrer Elternzeit: Einladungen zu Unternehmensveranstaltungen oder Betriebsversammlungen sind für uns ebenso selbstverständlich wie die Weiterleitung von Unternehmens-News. Bei der Rückkehr ins Unternehmen unterstützen wir Eltern unter anderem durch Betreuungsprogramme während der Schulferien und Homeoffice-Arbeitsplätze.

Im Einzelhandel unterstützt MARC O’POLO den Wiedereinstieg nach der Elternzeit mit einem Kinder-Betreuungszuschuss. Außerdem können zurückkehrende Eltern gemeinsam mit ihrer Führungskraft ihr individuelles Arbeitszeitmodell gestalten.

Über unsere Kooperation mit dem pme Familienservice erhalten unsere Mitarbeiter außerdem kompetente Unterstützung in allen Fragen rund um die Kinder- und Angehörigenbetreuung sowie verschiedene Lebenslagen. Die Angebote reichen von der Vermittlung individueller Betreuungslösungen für Kinder und pflegebedürftige Angehörige über die Krisenberatung bis hin zum Belegplatzangebot.

Mit der Innovation Creativity Alliance Rosenheim (ICA) haben wir außerdem eine breit angelegte Initiative gegründet, um durch Kooperation und im Austausch mit regionalen Unternehmen noch mehr Vielfalt und Synergien bei diesem wichtigen Thema anbieten zu können.